Eine Sprachreise planen – daran müssen Sie denken

Urlauberin mit KarteWer eine Sprachreise plant, um die eigenen Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern oder aufzufrischen, der muss vorab einiges beachten, damit die Reise ein voller Erfolg wird. Neben Einreisebestimmungen und Vorschriften des jeweiligen Landes, müssen auch der Transport von Gepäck und die eigene Hin- und Rückreise, sowie Unterkunft und Verpflegung, frühzeitig geklärt werden.






Welche Ziele sind für Sprachreisen besonders attraktiv?

Da Englisch eine der wichtigsten Business-Sprachen ist, sind Sprachreisen in englischsprachige Länder, vor allem in die USA oder nach England, besonders beliebt und sinnvoll. Ein Aufenthalt in diesen Ländern macht einen guten Eindruck im Lebenslauf und kann bei einem potentiellen Arbeitgeber einen Vorteil im Vergleich zu Mitbewerbern bewirken. Ebenfalls sehr beliebt sind auch Frankreich oder Spanien, da diese Sprachen für die Wirtschaft und für internationale Beziehungen in der Politik und in Unternehmen, immer bedeutender werden. Da beide Staaten aufgrund ihrer Beliebtheit als Urlaubsländer einen zusätzlichen Anreiz zu einem Sprachaufenthalt bieten, gibt es auch hierfür zahlreiche Angebote.

Wie laufen Sprachreisen ab?

Sprachreisen dauern meist einige Wochen und beinhalten Unterricht in einer Sprachschule, aber auch ein Kulturprogramm in der übrigen Zeit, welches den Zweck hat, die erworbenen Sprachkenntnisse einzusetzen und mehr über Land und Leute zu erfahren. Sprachreisen lassen sich als Pauschalreisen, aber auch als Individualreisen realisieren und die Kosten richten sich selbstverständlich nach dem Reiseziel, nach der Reisedauer, nach der Anreiseart und nach der gewählten Unterkunft. Empfehlenswert ist die Anreise ans Ziel mit dem Flugzeug, denn günstige Airlines starten regelmäßig und bringen schnell ans Ziel. Wer unter Flugangst leidet, kann selbstverständlich seine Sprachreise auf hoher See beginnen, auch wenn eine Schifffahrt nicht unbedingt günstig ist. Die Anreise mit einem Busunternehmen ist häufig auch eine gute Alternative, erfordert aber viel Geduld und die Bereitschaft auf Komfort zu verzichten.

Sprachreisen verbinden Spaß und Erfolg

Sprachreisen können die Chancen im Berufsleben erheblich verbessern. Wer sich rechtzeitig erkundigt, Angebote vergleicht und sein Reiseziel sorgsam auswählt, kann seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern und zudem noch jede Menge gute und unvergessliche Erfahrungen machen. Je nach Ziel und Dauer, können sich die Kosten für eine Sprachreise stark unterscheiden.

Bild von: Steffen Schwenk – Fotolia
Similar Posts:

Tags: , , , ,